Kategorie-Archiv: Schreibtisch

Schreibtisch oder Schreibfläche im Jugendzuimmer?

Jedes Jugendzimmer ist auch gleichzeitig ein Arbeitszimmer in dem zumindest die Hausaufgaben erledigt werden müssen.

Da ist es schon notwendig eine Schreibfläche und Platz für die notwendigen Materialien zu haben.

Aber muss es immer gleich ein Schreibtisch sein? Ein Schreibtisch benötigt immerhin viel Grundfläcvhe im Jugendzimmer, die meistens knapp bemessen ist.

Früher wurden Hausaufgaben auch an einem ganz normalen Tisch erledigt, der auch noch zum Essen, Basteln usw. genutzt werden konnte.

Wer Bücher und Schreiben nicht liebt und eher praktisch veranlagt ist, dem reicht vielleicht auch heute noch ein einfacher Tisch oder eine Schreibfläche, die oftmals als breiteres Regalbrett in ein Wandregal integriert wurde.

Wer jedoch für die Schule viele Bücher benötigt, das Abitur machen will und später studieren will, der sollte von Anfang an einen guten, stabilen Schreibtisch wählen, der neben einer großen Schreib- und Ablagefläche auch ausreichend Schubladen zum Verstauen der Utensilien besitzt.

Schreibtische aus Vollholz sind sehr langlebig und stabil. Gleichzeitig sehen sie wohnlich aus.

Massivholzschreibtische sollten aus einem Hartholz bestehen, damit sie dauerhaft robust sind. Weichholz nimmt schnellt Druckstellen an und leichter Feuchtigkeit auf.

Natürlich sollte der Schreibtisch auch Platz für den Computer haben. Wichtig ist es auf Beinfreiheit zu achten. Platzsparende Schreibtische ordnen den Drucker häufig im Beinbereich an.

Das ist deutlich unbequem und lästig. Es handelt sich um eine absolute Notlösung, wenn für einen größeren Schreibtisch gar kein Platz vorhanden ist.