Schlagwort-Archiv: Schubladenschiene

Jugendzimmer Kommode – Stauraum im Jugendzimmer

Kommoden sind im Jugendzimmer unbedingt notwendig um Ordnung halten zu können. In einer Kommodenschublade lassen sich vor allen Dingen Sachen vor neugierigen Blicken verstecken, die keinen etwas angehen.  Wer möchte schon, wenn seine Freunde kommen, dass diese die Unterwäsche im Raum liegen sehen? Niemand.

Kommoden sind aber nicht nur Versteckmöglichkeiten, sondern auch Verdeckmöglichkeiten. Alles was den Blick z.B. beim Lernen ablenkt kann in Kommoden untergebracht werden.

Kommoden haben aber auch Schwächen auf die beim Kauf unbedingt acht gegeben werden sollte, damit die Freude am neuen Möbelstück lange erhalten bleibt. Dies ist zum Einen die Schubladenführung. Laufen die Schubladen in billigen Kunststoffschienen oder kugelgelagert in Metallschienen? Zum Anderen soll der Schubladenboden belastbar sein. Wird die Schublade mal überladen, dann soll der Boden nicht nach unten durchbrechen. Ein Sperrholzschubladenboden ist einem Pappschubladenboden deshalb in jedem Fall vorzuziehen.

Die Rückwand sollte immer geschraubt statt genagelt werden, da sich die Stifte leichter heraus drücken lassen als Schrauben.